Beispiel Porsche 911: Eine Schicht TimeMAX 300 WAX

300 WAX - 01
300 WAX - 02     300 WAX - 03
Je nach Beanspruchung und Zustand des Wagens empfehlen wir ein, zwei, oder sogar drei Schichten TimeMAX 300 WAX.

Eine Schicht:
Bei rostfreien Fahrzeugen, die nicht mit Salzwasser in Berührung kommen, nehmen wir auf Kundenwunsch nur eine relativ dünne Schicht des Materials. Der Farbton bleibt dann braun. Diese Behandlung ist aber nur bei geringer Belastung zu empfehlen. Unser Kunde fährt seinen Porsche prinzipiell nur bei Sonnenschein. Aus diesem Grund haben wir auch auf einen Extra- Kantenschutz mit Rostschutz-Fett verzichtet.

Zwei Schichten:
Bei normaler Belastung und leicht angerosteten Unterböden nehmen wir meist zwei Schichten des Materials und einen Extra-Kantenschutz mit Rostschutz-Fett für die besonders empfindlichen Stellen (siehe Beispiel Nr. 2 mit einem „New Mini“).

Die Empfehlung von TimeMAX: Drei Schichten
Bei Oldtimern, angerosteten Karossieren und hart beanspruchten Fahrzeugen empfehlen wir sogar drei Schichten Wachs plus den Extra-Kantenschutz mit Rostschutz-Fett (siehe Beispiel Nr. 3 mit einem Mercedes W 124).